D+W Profilblechbau GmbH
 
   
Kantteilfertigung

Für unser Komplettgeschäft im Industriebau erfolgt die Fertigung aller Form- und Kantteile in der eigenen Fertigung. Unsere blechverarbeitende Werkstatt mit CNC-gesteuertem Maschinenpark und unser qualifiziertes Stammpersonal dienen jedoch nicht zur unseren Bauvorhaben im Komplettgeschäft, sondern machen uns darüber hinaus zu einem modernen und leistungsfähigen Zulieferer für die metallverarbeitende Industrie. Zu unseren Stammkunden gehören Unternehmen aus dem Fassadenbau, dem Stahlhallenbau und der Lüftungsbranche.

 

In unserer Fertigung verarbeiten wir sowohl Tafel- als auch Coilmaterial, so dass ungewöhnliche Längen und Abmessungen für uns kein Problem darstellen. Unsere Maschinen sind ausgerichtet für Teile bis 8.000 mm Länge und 3,0 mm Stärke.

 

Zu unserem leistungsfähigen Maschinenpark gehören

 

Abcoilen und Richten

  • 2 Abcoil- und Richtanlagen mit integrierter Folieranlage bis 1.500 mm Breite und 3,0 mm Stärke

 

 Schneiden

  • 1 CNC-gesteuerte Tafelschere bis 3.000 x 3,0 mm
  • 1 CNC-gesteuerte Tafelschere bis 8.000 x 3,0 mm
  • 1 CNC-gesteuerte Profilblech-Ablänganlage mit zusätzlicher Säge für Sandwichelemente

Abkanten

  • 2 CNC-gesteuerte Abkantpressen bis 3.500 x 3,0 mm
  • 1 CNC-gesteuere Abkantpresse bis 8.000 x 3,0 mm

 Stanzen

  • 1 CNC-gesteuerter Stanz-Nibbel-Automat für maximale Tafelgröße 1.500 x 8.000 mm in einer Spannung
  • 1 CNC-gesteuerter Stanz-Nibbel-Automat für maximale Tafelgröße 1.500 x 4.000 mm mit einem zweiten Kopf für Plasmaschneiden

Schweißen

  • Schweißungen in Stahl und Aluminium, Bleche bis 3,0 mm Stärke

Ausklinken

  • Ausklinkungen mit winkelverstellbarer Ausklinkmaschine